Eine „Frau Toni“ aus Chalky-Sweat

Werbung

Immer wieder bin ich im Netz auf den Schnitt "Frau Toni" gestoßen.


Als ich den tollen Sweat "Chalky Fat Striper" von Sabine bekommen habe, wußte ich gleich, dass daraus ein Sweater nach besagtem Schnitt entstehen musste.

Eigentlich sind die tollen Stoffdesigns für Jungs gedacht. Aber die Streifen haben mir gleich gefallen :-) 
Und Blau geht doch immer!


Der legere Schnitt ist genau meins. Auch der Vokuhila-Saum.



Die Armbündchen habe ich aus dem gleichen Stoff zugeschnitten, aber schräg zum Fadenlauf.



Wundert Euch bitte nicht, dass ich auf den Bildern eine Mütze trage.

Die Fotos sind schon im Dezember letzten Jahres entstanden :-)


Ich hatte den Sweater im Winter ständig an. Raus aus der Waschmaschine und wieder angezogen!


Aktuell sind die Stoffe aus der "Chalky for boys"-Kollektion für Händler bei Hilco vorbestellbar!


Linked: 
- HOT


Liebe Grüße
Christiane





Kommentare

  1. SOOO Cool liebe Chrissi! Und was für ein Kompliment, dass der Sweater raus aus der Maschine nicht im Schrank gelandet ist, sondern direkt auf dir :-)! Tausend Dank für das tolle Beispiel und die coolen Bilder! Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Der ist aber auch toll!
    Diesen Stoff finde ich auch super, nicht nur für Jungs!
    Könnte ich direkt so nachnähen...

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen

Liebe Leute!
Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!