Addalinchen - Mein Blouson im College-Style

Werbung


Also ich muss schon sagen, dass mir dieser Schnitt ausgesprochen gut gefällt!



Schon beim SewSlow-Wochenende im März habe ich zu Bine gesagt, dass ich mir ein kurze "Froilein Adda" nähen möchte. Da gab es ja schon einige, die das Schnittmuster der Longjacke abgewandelt haben. Irgendwie kam ich aber nicht in die Pötte.

Dass sich Bine dann entschlossen hat, ein "Addalinchen" zu kreieren, kam mir das sehr gelegen :-)



Genial finde ich die Taschenlösung! Macht optisch viel her, mal was anderes und ist auch schön zu nähen!




Der Beleg macht die Jacke auch innen schön!




Bei den Druckknöpfen hatte ich etwas Bammel, aber puh - es hat gut geklappt. Da kann ich jedem nur die Prym-Zange an's Herz legen (das soll keine Werbung sein, sondern eine klare Empfehlung). Die ist es echt wert!

In Passau habe ich den grau-schwarzen Jacquard entdeckt. Er ist dehnbar, aber doch etwas griffiger.

Den schwarzen Jacquard der Ärmel habe ich mal auf einem Stoffmarkt gekauft.



Mir schwebte ja schon lange eine Jacke im College-Style vor.




Und das Y hat wirklich auf diese Jacke gewartet!




Einzig das Bündchen am Rücken würde ich das nächste Mal in schwarz nehmen.
Ah ja, und ich hab wieder mal den Jackenaufhänger vergessen einzunähen....

Aber es gibt Schlimmeres.....




Ich bin hochzufrieden mit meinem "Addalinchen" und halte Ausschau nach einem Stoff für eine zweite Jacke!

Bis zum morgigen Sonntag gibt es das Ebook mit einem Rabatt von 20% bei Bine aka Echt Knorke im Shop!

Zum Lookbook geht's hier. Es sind so tolle Jacke entstanden! 


Meine Jacke habe ich in Gr. 38 genäht.

Das Ebook bekam ich im Rahmen des Probenähens zur Verfügung gestellt.
Stoffe und Zubehör habe ich selbst gekauft.



Liebe Grüße
Christiane

Kommentare

  1. Der Schnitt ist für dich gemacht, einfach perfekt. Und du hast es wie immer super umgesetzt, echt toll!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Chrissi, die Jacke ist echt deins, die passt so perfekt zu dir und deinem Stil. Mit dem Hut eine tolle Kombi. Liebe Grüße Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. So wie du den Schnitt umgesetzt hast, gefällt er mir auch.
    Sonst ist er eher nicht so mein Fall.
    Du siehst mal wieder fantastisch aus!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen

Liebe Leute!
Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!