Eine Gürteltasche in XS

Werbung

Eigentlich kann man sagen, dass dieses Täschchen nicht mehr zum Probenähen der "Cambag Tessa Gürteltasche" zählt. Ich habe sie ja erst vor kurzem genäht.

Das tolle Täschchen von Peggy hat mir so gut gefallen, dass ich die Größe XS doch noch nähen musste (hatte ich ja so gar nicht vor...).



Der Aussenstoff ist ein fester Jeansstoff. Da er sich etwas dehnt, habe ich alle Teile mit Vlieseline H250 bebügelt. 


Die Biene habe ich im Netz gefunden und eine Plotterdatei draus gemacht.

Ich finde das Täschchen so schnuffig. Mein Handy passt rein und ein kleiner Geldbeutel. Auch der Schlüssel hat noch Platz.


Auf der Rückseite habe ich diesmal für die Gürtelschlaufen Baumwollgurtband verwendet.

Den Schnitt zu diesem Täschchen bekommt ihr bei Crearesa noch bis zum 17. 07. 2018 zum Angebotspreis!

Infos zu den Größen und Varianten der "Cambag Tessa Gürteltasche" findet ihr bei Crearesa im entsprechenden Blogbeitrag.


Das Ebook wurde mir im Rahmen des Probenähens zur Verfügung gestellt.

Das gesamte Material habe ich gekauft!


Linked: - HOT


Liebe Grüße
Christiane

Kommentare

  1. Sehr cool! Jetzt haste ja genug Gürteltaschen, dann kannste mir auch eine abgeben :) hihi.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Es ist immer wieder schön zu sehen was du aus einer simplen Tasche machst, richtig toll!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen

Liebe Leute!
Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!