Kissen nähen mag ich nicht!


Kissen nähen macht mir keinen Spaß. Das habe ich lange gedacht!

So ganz stimmt es nicht. Wenn es bei einem bleibt, nähe ich neuerdings doch ab und an gern ein neues.


Da ich länger nicht an die Nähmaschine konnte, entschied ich mich zuerst mal 
für ein neues Kissen für die Küchenbank!

Im letzten Jahr hab ich mich ja bereits an einem Kissen mit verdecktem Reißverschluss versucht. Tutorials gibt´s dafür genug im Netz.

Und es ist gar nicht so schwer, wie ich gedacht habe.





Da mir der tolle Canvas zu schade für beide Seiten war, habe ich nur die Vorderseite daraus zugeschnitten.

Die Rückseite in blau ist aus dünnerer Webware.




Unbedingt wollte ich eine Paspel miteinnähen. Das macht so ein Kissen nochmal schöner finde ich.



Mein Kissenbezug hat die Maße 40cm x 40cm. Die Füllung wäre eigentlich für ein Größe von 50cm x 50 cm. Aber das Kissen in der Küche muss für mich schön dick sein, damit ich mir es auch mal unter den Kopf knautschen kann ;-)

Deshalb ist es auch so gut gefüllt.












Material: - Canvas, Baumwoll-Webware und Reißverschluss-Meterware von snaply.de
- Vichykaropaspel aus meinem Fundus


Linked: Steffis Kissenparty
- RUMS



Liebe Grüße
Christiane

Kommentare

  1. Also...hust....ich habe schon echt viele Kissen genäht...aber wenn ich Dein Werk so sehe... nicht kleckern sondern klotzen, gell! Verdeckter RV, Paspel....uiuiui.... und dann noch so ein toller Stoff!
    Einfach klasse geworden!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. Hach,
    deine Kissen sind schön. Besonders mit der Paspel.
    Das erinnert mich daran das ich auch ganz dringend mal neue Kissenbezüge herstellen müsste.
    Bis ganz bald
    Bine

    AntwortenLöschen
  3. Hä, also echt jetzt lange nix genäht, dann ein Kissen in Perfektion. Paspel und verdeckter Reissverschluss, Hut ab. Aber wer Taschen näht wie du, dürfte ja eigentlich kein Problem damit haben. Was ich jetzt nicht verstehe, 40x40cm und das Kissen hätte 50x50cm haben können? dachte dann eigentlich auch 40x40, Kissen ist ja etwas gefüllt. Der Stoff ist ja voll deins.
    Viel Freude beim Ankuscheln,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra! Das Maß meines Bezuges ist schon so gewollt. Die Füllung auch. Durch das größere Füllkissen, ist das Kissen nun schön dick zum Knautschen!

      Liebe Grüße
      Christiane

      Löschen
  4. Hey Christiane, das ist ja ein Megakissen. Der Stoff ist ganz große Klasse und mit der Paspel, a Traum und ganz Du.
    Also wenn du für meine Küchenbank auch mal so ein Kissen nähen möchtest, dann kauf ich mir eine Küchenbank :-)

    Viele liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen, Kissen mag ich auch nicht nähen, bisher..... aber deins ist echt schön. Da könnte ich glatt auch mal meine Kissennähphobie über Bord werfen.
    LG nicole

    AntwortenLöschen
  6. Das Kissen ruft ganz laut deinen Namen!
    Sehr sehr schön geworden!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen

Liebe Leute!
Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!