Dienstag, 4. Februar 2014

"Eine neue Tasche ist wie ein neues Leben...

... schalalalalala!"

Irgendwie so ging doch das Lied von Jürgen Marcus *hihi!

Nein, aber mal im Ernst:

Diese Tasche musste ich einfach machen! (wie schon so oft...)


Ein Mix aus nicht mehr gebrauchten Jeans, ein Stück Cordhose und einer BW-Zeltplane.



Für das Innenfutter habe ich blauen Vichykarostoff verwendet.



Hier befindet sich ein praktisches Reissverschlussfach und eine Schlüsselschlange.

Die Tasche bietet problemlos Platz für Block oder Bücher im DIN A4-Format.




Ich habe die Vorderklappe so aus der Zeltplane geschnitten, dass ich die Ösen und das Knopfloch mit drauf habe.

Als Verschluss dient ein roter Knopf, der für o.g. Knopfloch passt.



Und als Inspiration diente mir diese Tasche! Die ging mir echt nicht mehr aus dem Kopf.

Den Schnitt habe ich selbst erstellt, also ab damit zu Scharlys Kopfkino.

Und dann bin ich auch noch hier und hier dabei!

Schönen Tag Euch allen!!!

Liebe Grüße
Christiane








Kommentare:

  1. Liebe Christiane,
    die Tasche ist mal wieder super gelungen. Ich bin wie immer begeistert, wie du Stoffe wieder verwertest.
    Lg
    Kristina

    AntwortenLöschen
  2. sehr schön geworden :) Die Idee mit der Zeltplane ist genial :)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  3. Sag mal, Chrissie, ich hoffe, Du musst nicht bald ohne Hosen aus dem Haus, so viele abgelegte Beinkleider, wie Du immer so schön recycelst?!
    Oder kaufst Du immer neue. trägst sie einmal und gibst sie dann als gebrauchte aus??? *lach*

    Ich bin immer wieder begeistert, wie Du mit ein paar Details genau DEINE Tasche draus machst!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ina,
      Nein, ganz so schlimm ist es nicht! Die Kinder strapazieren ja die Hosen immer so, dass es irgendwo Löcher gibt, oder sie zu klein werden. Und auch bei meinen Beinkleidern ermüdet das Material nach einiger Zeit * hihi. Ich trag sie schon länger als nur einmal :-)
      Mittlerweile grab ich aber schon jeden an, mir seine alten Jeans auszuhändigen. Das Lager schwindet...
      Ich freu mich sehr, dass sie Dir gefällt!!!

      Ganz liebe Grüße
      Christiane

      Löschen
  4. Die ist ja super geworden. Auch wieder genau mein Ding. Viel Spaß noch beim Mäntelchen nähen (Melanie OM) ;-)
    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Oh, vielen lieben Dank, Melanie!
    Freut mich sehr, dass Du hier vorbeischaust :-)

    Liebe Grüße an Dich!

    AntwortenLöschen
  6. Wunderbar ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  7. Ich sag ja: Meine Taschenqueen...
    Die ist wieder total schick geworden, und total mein Geschmack!!!
    Wunderschön!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Christiane,

    diese Tasche trägt ja mal wieder Deinen Originalstempel, sieht total nach Dir aus!!! Ist super geworden. Habe aber wirklich langsam Sorge um die Gesundheit Deiner Liebsten, nicht dass die bei dem Wetter noch unten ohne rausmüssen... :-) Jaaa, so ein Täschchen wäre ein schnuckeliges Zuhause für mein Jeans-Trio von heute :-)
    Liebe Grüße! Marlies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Marlies!
      Ja, Deine tollen Sachen hätten hier super Platz!!!
      Und keine Sorge, Hosen zum tragen haben wir auch noch *hihi!

      Liebe Grüße
      Christiane

      Löschen
  9. Die Tasche ist wunderschön!
    Liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  10. Krass Christiane, dass du dir mittlerweile selber so Schnitte ausdenkst! Total klasse finde ich das! Die Tasche ist sowieso superschön geworden :) Dann kannst du ja jetzt langsam anfangen ebooks zu erstellen ;)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank Dir Katharina! Du bist echt lieb!!!

      Löschen
  11. Hallo,
    Deine Tasche sieht super aus. BW-Stoff möchte ich auch gerne mal vernähen, habe aber bis jetzt noch nichts Passendes gefunden.

    Viele Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  12. Da hast du mal wieder eine schöne Tasche gezaubert! :-)

    AntwortenLöschen
  13. Deine neue Tasche sieht wunderschön aus.
    Mit den beiden Ösen in der Klappe finde ich sie schon richtig toll.
    Liebe Grüße, Andrea

    fraeuleinan.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  14. Die ist ja total schööön geworden. Gefällt mir sehr gut! Genau mein Ding... ;o)

    Meine selbstgenähte Tasche begleitet mich schon so lange, da muss ich auch mal was Neues nähen. Ich weiß nur noch nicht genau, was für eine.
    Vorher habe ich aber noch einige andere Projekte... Ja, ja die To-Sew-Liste... Kennst du ja bestimmt so rein gaaaaar nicht. ;o)

    Viel Spaß weiterhin, bin gespannt auf deine nächsten Ergebnisse und liebe Grüße,
    Elfchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Dankeschön! Ja, irgendwie hab ich auch immer soviel im Hinterkopf...
      Da sitzen wir echt in einem Boot!

      Liebe Grüße
      Christiane

      Löschen
  15. Eine tolle Kombination von Stoffen ... die Tasche mag ich sehr!
    übrigens: ich feiere Bloggeburtstag. Vom 1.2. bis zum 22.2. gibt es viele Gastblogs, DIY Anleitungen und Verlosungen. Komm doch mal vorbei! Würde mich freuen.

    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke! Ja, da komm ich gern vorbei!

      Liebe Grüße!

      Löschen
  16. Toller Tasche, toller Blog!
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  17. Deine Tasche sieht klasse aus! Relativ schlicht, aber gerade dadurch schön. Toll dass du die Ösen so gut platzieren konntest und Jeans recycelt hast.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  18. Wieder so ein Taschentraum, hach. Bei dir darf ich echt nicht mehr gucken kommen, sonst nähe ich demnächst nur noch Taschen :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Christiane,

    eine sehr schöne Tasche hast Du genäht. Wird Dein Mantel etwa auch Jeans?? :D :D

    Liebe Grüße

    Tanja!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, Tanja!
      Ja, Jeans ist meine erste Wahl :-)

      Ganz liebe Grüße
      Christiane

      Löschen
  20. Wow, die Tasche ist toll geworden und so sauber verarbeitet. Schlicht aber mit viel Liebe zum Detail, das mag ich besonders.

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
  21. Deine Tasche gefällt mir ausgesprochen gut. Und Jürgen Marcus, für den hab ich früher geschwärmt. Kann ich mir heute gar nicht mehr vorstellen.
    Danke für deinen netten Kommentar.

    LG
    Che Vaux

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Christiane,

    Deine Tasche ist super toll geworden! Und na, ich bin gerade richtig rot geworden, dass meine Tasche Dich inspiriert hat...

    Viel Spaß beim Ausführen Deiner neuen Tasche wünscht Dir das Schlottchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke! Das freut mich sehr :-)

      Liebe Grüße!

      Löschen
  23. Sehr cool geworden, vor allem die Stoffkombi gefällt mir!
    LG LeoLilie

    AntwortenLöschen
  24. Die ist ja sehr sehr schön geworden.
    GLG Anna

    AntwortenLöschen
  25. Was du so für Schlager hörst! .. tsss... *lach* Die Tasche ist aber auch schön! Gaaanz toll und so stabil sieht sie aus. Bei BW-Zeltplane, Jeans und Cord ist wahrscheinlich nicht mehr viel Verstärkung nötig, hm? Sehr gelungen... Hat ja ein bisschen was von Che Guevara. :-)) Ganz liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, Che Guevara! Das gefällt mir :-)
      Dank Dir Katharina!!!

      Liebe Grüße

      Löschen
  26. Toll ! Die Tasche gefällt mir sehr gut, und auch noch ein selbsterdachter Schnitt...wow
    Das möchte ich auch können, aber da bin ich dran ;-)
    Liebe Grüße Jutta

    AntwortenLöschen
  27. Die Tasche ist super schön geworden!!
    Danke für die Idee★ schönes Wochenende
    ❥knutscha
    Scharly Klamotte

    AntwortenLöschen

Liebe Leute!
Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!