Dienstag, 15. April 2014

Lina - Kinder-T-Shirts und Stoffabbau


Während um mich herum ganz wundervolle Taschen entstehen (ihr wisst schon, ich meine das Taschenspieler Sew-Along), mache ich mich an meine Jerseys.

Meine Tochter braucht dringend T-Shirts. Ihr wird schon wieder alles zu klein!
Dabei kann ich auch noch Stoff abbauen, ist doch der Stoffmarkt nicht mehr weit!!!

So sind zwei Exemplare nach dem Schnitt Lina entstanden.





Einmal ganz einfach mit Pferde-Applikation (das Freebie ist von Stoff und Stil), und einmal mit Bluseneinsatz.
Bei beiden T-Shirts habe ich die gerade Ärmelvariante gewählt (gibt's hier als Ergänzung zur Lina).

Ich denk die T-Shirts kann mein Mädel bald gebrauchen :-)

Damit bin ich heute hier und hier dabei!

Und ich lass Euch noch schnell ein Foto da. Wir waren am Wochenende am Chiemsee, und haben Freunde und Verwandte besucht. Ich bin da total gerne...



Bis bald!

Liebe Grüße
Christiane



Kommentare:

  1. Ach, mein Lieblingsschnitt von gestern :-)
    Deine zwei Exemplare sind toll geworden! Und das Freebie kannte ich noch nicht! Danke für den Tip!!
    Ganz liebe Grüße
    Johy

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen :o)
    beide Shirts sind wunderhübsch! :o)
    und hey! du baust gerade den Stoff ab (den mit den Buchstaben) mit dem ich für meine große Tochter liebäugele *hihi*
    ich wünsche dir einen tollen Tag und grüß dich ganz lieb
    Gesine

    AntwortenLöschen
  3. Christiane, ich bin so stolz auf Dich! Widerstehst allen Taschenlockrufen um dich herum und nähst tapfer Shirts für Deine Tochter, (fast) ohne nach links und rechts zu gucken... :-)
    Aber, die sind wirklich auch zauberhaft geworden! Vermutlich sind die Rufe Deiner Tochter einfach lauter als die der Taschen :-)))
    Dann warst Du am Wochenende ja gar nicht so weit weg von mir!?! Am Chiemsee sind wir auch recht oft und immer wieder gerne, wobei es in der Gegend auch etliche kleinere Seen gibt, die allesamt auch einen Besuch wert sind!
    Sag', gehst Du etwa auch auf den Stoffmarkt nach Freising? *hibbel*
    Wenn ja, gib Bescheid!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen, sonnigen Tag!
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  4. Zwei sehr tolle Shirts sind da entstanden!!! Dieser Schnitt ist echt klasse.
    Den Kleiderschrank müssen wir auch noch weiter auffüllen. Wie schrecklich!! :D :D

    Liebe Grüße

    Tanja!

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön, deine beiden Lina's.
    Die T-Shirt-Zeit steht vor der Tür, und der Kleiderschrank muss/darf gefüllt werden - uns geht es auch so :-). Aber so haben wir wieder Grund zu nähen, auch nicht schlecht, oder?
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  6. Ahhh, das Pferd ist ja Klasse! Manchmal bin ich echt traurig dass ich für so schöne Shirts zu ALR bin :-( sie gefallen mir nämlich sehr!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  7. Herrlich bunt, das motiviert zum Sommerklamotten nähen!

    AntwortenLöschen
  8. Hi Christiane,
    süße Shirts sind das. Soooo schön bunt....genau mein Ding ;-)
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  9. Sei froh, dass Du so klein "zu Benähende" hast. Da kannst Du Dich so richtig bunt austoben.
    Meine Töchter wollen maximal dezent benäht werden, da muss ich das Bunte dann für mich machen...

    Die Shirts sehen fröhlich-sommerlich aus und Unikate sind sie ja sowieso!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  10. Ja benötigte T-Shirts nähen ist auch viel sinnvoller als sich mit Taschen (die Frau ja eh meist genug hat) zu befassen. * lach
    Tolle Idee aus Streifenjersey ne Appli zu machen!
    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  11. Oh, ja und wenn man solche schöne Shirts anziehen darf, freut man sich sicher sehr!!!! Ich bin auch dran, Schränke aufzufüllen!
    Liebe Grüsse,
    nathalie

    AntwortenLöschen
  12. Da sagst du was... Eigentlich könnte ich auch noch ein paar Shirts gebrauchen, aber ich kann der Versuchung des Sew-Alongs nicht widerstehen. :-) Sehr hübsch sind die Linas geworden! ... Am Chiemsee ist es aber auch echt schön! :-)) Ganz liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen

Liebe Leute!
Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!