Dienstag, 18. Oktober 2016

Reißverschlusstäschchen aus Wachstuch!


Ist das der Beginn einer neuen Freundschaft?

Das Wachstuch und ich?



Bei Katherina hatte ich diese tollen Täschchen gesehen, dass ich das auch mal probieren musste!


Ich muss da noch etwas ausholen, da ich zuvor eine Tasche probegenäht habe (ich darf sie allerdings erst nächste Woche zeigen). Besagte ist aussen aus Wachstuch und das Nähen hat gut geklappt!

Hier sind aber das Aussen- und Innenmaterial aus Wachstuch!


Und ich weiß nicht, aber mein Teflonfuß bringt da gar nichts. Ich helf' mir da immer mit Backpapier und lege es auf das Wachstuch!

Das Material ist ja richtig klebrig und bleibt sogar beim Nähen am Nähtisch hängen!



Superpraktisch finde ich das Täschchen allemal. 

Ich persönlich tendiere eher zu aussen Wachstuch und innen Baumwollstoff.
Aber sag niemals nie :-))

Und es lohnt sich es zu probieren.


Linked: - HOT


Liebe Grüße
Christiane

Kommentare:

  1. Stimmt, manche Wachstücher kleben wie die Pest.
    Mit meinem EchinoWachsstoff (aus dem gleichen Grund noch nicht gezeigt ;)) hatte ich Glück, das klebte kein bißchen.
    Aber egal, ist fertig, sieht toll aus und ist praktisch :*
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Schön sieht es aus, aber ich kämpfe irgendwie auch immer damit, hast du gut hingekriegt.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Ein süßes Teilchen :-)
    Ich empfehle dir für ein entspanntes Nähen ein Rollenfüßchen :-)
    Liebe Grüße,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Chrissi,

    Ja Wachstuch ist immer so eine Sache - da muss ich Laune für haben, lach.
    Dein kleines Täschlein ist aber recht hübsch geworden. Gefällt mir sehr.

    Herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  5. Die sieht ja toll aus! Ich glaube, ich würde so was nicht so dermaßen akkurat hin bekommen! Kompliment! :-) Sieht perfekt aus!!!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin dem Schnitt auch sofort verfallen. Das kleine Täschchen ist doch zu süß.
    Ich nehme meinen ganz normalen Nähfuß dafür aber auch kein Wachstuch sondern beschichtete Baumwolle. Das funktioniert suuuper.

    Viel Spaß mit deinem Täschchen die Nähbegeisterte :)

    AntwortenLöschen
  7. Ein interessantes Täschchen und ein toller Blog.Du hast jetzt nen Verfolger mehr
    :-))
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  8. Oh wie schön, du hast eins genäht! Was freue ich mich, das gerade entdeckt zu haben :-) Super schön!!!
    Ich habe mich selbst noch nicht getraut innen auch zu Wachstuch zu greifen, ob wohl es ja eigentlich naheliegend und je nach Inhalt auch viel praktischer ist. Ich befürchte nur immer, dass es dann insgesamt vielleicht zu steif werden könnte... (?)

    GLG und ein schönes Wochenende dir!
    Katherina

    AntwortenLöschen

Liebe Leute!
Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!