Montag, 1. Dezember 2014

Longsweater Boys von mommymade


gibt's wieder einen neuen tollen Schnitt!

Diesmal für Jungs!

Den Longsweater Boys:



Mein Sohn war maßgeblich an der Stoffwahl beteiligt!


Der Bullistoff musste unbedingt sein!
Ich hatte nur noch einen Rest übrig, der glücklicherweise für das Vorderteil reichte.


Die Schablone für die Ärmelpatches habe ich selbst gemacht. 

Als die Seitennähte des Pullis noch offen waren, hat mein Sohn den Pulli probiert, damit ich sehe, wie ich die Patches an der richtigen Stelle aufnähen muss.

Der Pulli geht wieder schön über den Po. 

Ich habe ihn ohne Taschen genäht. 
Wobei im Ebook aber auch die Varianten mit Eingriffstaschen, aufgesetzten Taschen, und Kängurutasche toll beschrieben sind.

Auch beim Kragen gibt es viele Möglichkeiten:
Entweder mit Rundhalsauschnitt und gedoppeltem Bündchen nähen, oder mit Schalkragen, oder mit Kapuze.

Ich habe mich für die Kapuze entschieden:


Schön überschnitten. Ich muss das für mich auch mal probieren :-)



Die Kapuzenteile für das Innenfutter haben eine außenliegende Overlocknaht.
Ich habe die beiden Jerseystücke einfach links auf links genäht. Dann mit einem Dreifach-Geradstich fixiert.

Was mich sehr freut ist die FakeCovernaht an der Kapuze außen!

Weil mir da Katharina damit einen Floh ins Ohr gesetzt hat, habe ich so einen Stich auf meiner Nähmaschine gesucht.

Und ich wurde fündig!!!

Super, dass ich ihn gleich ausprobieren konnte!

Den muss ich gleich mal bei mir im Oberstübchen abspeichern :-)


Der Sweater ist echt cool! Die Raglanärmel gefallen mir sehr!

Und mein Sohn musste den Sweater natürlich gleich anziehen.


So richtig Bock auf Fotos hatte er aber diesmal nicht.

Na ja, selbst hat man auch nicht immer Lust.




Aber er sagt fast jedem voller Stolz, dass ich ihm einen neuen Pulli gemacht hab'.

Das freut mich natürlich sehr :-)

Den Schnitt gibt es übrigens ab heute hier!

Und schaut Euch auch mal die anderen Nähbeispiele an!
Es lohnt sich!!!


Stoffe: Grauer Sweat und Reststück Bullisweat von Michas Stoffecke
Roter Sweat vom Stoffmarkt


Liebe Grüße
Christiane
















Kommentare:

  1. ha! Das freut mich dass das geklappt hat mit dem Fake Coverlock-Stich :) Und danke fürs Erwähnen du Liebe :) Jetzt vergisst du den bestimmt nicht mehr! Einmal entdeckt... :) Die überschnittene Kapuze gefällt mir auch, das muss ich auch mal probieren! Überhaupt ist der Pulli echt schön und ich kann verstehen warum dein Sohn stolz ist :) Hast du tol hinbekommen :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Der Pulli ist einfach wunderbar geworden.
    Ich kann ihn fast hören, der kleine Herr Chrissibag wie er stolz auf Mama's Pulli ist :-).
    Ich finde die Fotos toll, und ich glaube wenn er in die Kamera schauen könnte, würde er dir in Sachen "Action in den Fotos" um nichts nachstehen :-).
    Schöne Grüße an deine Kinder - auch von unserer Kleinen!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  3. Der Sweater ist super-cool geworden. Das mit den Patches gefällt mir sehr gut.
    ..und wenn der Sohnemann damit angibt, ist das doch das beste Kompliment ;-)
    Vielen Dank, dass Du/Ihr dabei wart!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christiane,

    Dein Junge hat das doch toll gemacht, dafür das er keine Lust hatte!
    Die Bilder gefallen mir, genauso wie der Pulli, der wieder mal eine tolle Stoff und Farbkombi hat!
    Die Patches finde ich ja auch cool, getraue mich aber nie ran, weil, wenns falsch sitzt, sieht das ganze Teil verfuscht aus.
    Werde das mal bei Gelegenheit so probieren, wie du es beschrieben hast...Danke!

    Herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  5. Sieht super aus, auch die Präsentation!
    Man muss nicht immer in die Kamera schauen, damit es gut aussieht.
    Außer du, sonst würden uns deine Grimassen fehlen! ;O)
    Der Bullistoff ist Klasse und in dieser Kombination einfach perfekt.
    Hat er gut ausgesucht, dein Sohn!
    Das mit der Fakecovernaht musst du irgendwann mal genauer erklären. :O)

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  6. Cool! Das würde auch meinen Jungs gefallen! Es ist gerade schwierig was buntes zu finden was die nicht zu sehr baby finden ;-) Schön genäht, wie immer!
    Lieben Gruß, Lee

    AntwortenLöschen
  7. Super cool..... Der Sweater ist Dir super gelungen!!! ..... und die Fotos sind der Hammer!
    Allerliebste Grüße, Deborah

    AntwortenLöschen

Liebe Leute!
Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!