Donnerstag, 16. Januar 2014

Stiftemäppchen - klein aber stark!


Nachdem ich zwei Schultertaschen 
aus einem ausgedienten Bundeswehr-Seesack genäht habe ( hier und hier ), blieben davon immer noch 
gute Reststücke über.

So robustes Material darf man nicht wegschmeissen!
So hab ich mir neulich ein Stiftemäppchen gemacht.

Den Schnitt habe ich selbst erstellt. Und dann ging's auch schon los!



Innen habe ich den roten Sternestoff mit H630 bebügelt.

Das wäre zwar eigentlich nicht nötig gewesen, aber sollte ich das Mäppchen einmal zweckentfremden (ich denke da z.B. an das Akku-Ladegerät für meinen Fotoapparat, oder für's Handy), haben es die Sachen ein bisschen kuscheliger.


Ansonsten wandert es in meine Umhängetasche. 



Ich brauch nämlich immer Stift und Notizbuch zum Kritzeln...


Damit gehe ich heute kurz und knackig zu RUMS!


Liebe Grüße
Christiane






Kommentare:

  1. Mäppchen kann man nicht genug haben!
    Deines finde ich (aus nachvollziehbaren Gründen;O)) besonders fein!
    Chrissi, wir sind doch heute zum Gig bei mir verabredet?!
    Komm doch, ich warte schon *hihihi*

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha..... Du verrücktes Ding!

      LG Christiane

      Löschen
  2. Schön geworden klein aber fein ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  3. Ich find ja auch, dass man nie genug Mäppchen haben kann ;D Und wenn es dann nch stabil ist umso besser. Würd ich auch in meine Tasche stecken!
    VLG
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe diese Seesäcke auch total, hab auch schon 2 verwurstet ;-) Und Schlampermäppchen lieb ich auch, totaaaal toll!!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Christiane,

    das Mäppchen ist super geworden! Sternestoff passt perfekt zum Seesack.

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. So, jetzt reicht's. Ab zu Ebay, diesmal ist er 3-2-1 meins! (Wurde immer überboten, schmoll!)
    Ist toll geworden und von Deiner Tasche mit Steinbock vorne drauf bin ich eh ein Fan. Farbe und Schablone warten schon...
    LG Marlies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marlies,
      dann bin ich schon gespannt...

      Liebe Grüße
      Christiane

      Löschen
  7. Da musste ich ja gar nicht auf den Namen unter dem Bildchen bei Rums gucken, das erkennt man ja: das ist Christianes Stiftemappe! Genau dein Stil und mir gefällt es auch total :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Katharina!
      Freut mich sehr :-)

      Liebe Grüße
      Christiane

      Löschen
  8. Noch so 'ne Macke von mir: Ich liebe Stiftemäppchen und kann gar nicht genug davon haben, aber mit diesem Spleen stehe ich offensichtlich nicht alleine da. :-) Toll geworden! Hast ganz Recht, den Stoff darf man auf keinen Fall verkommen lassen. :-) Ganz liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  9. Süß! Kann man immer gebrauchen und ich liebe Sterne!!!!

    AntwortenLöschen
  10. Sieht toll aus und hält bestimmt ewig :o)
    Viele Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen

Liebe Leute!
Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!