Dienstag, 26. November 2013

Ratzfatz-Taschen...

Ratzfatz - na ja, ich weiß nicht.

Immerhin habe ich die dreigeteilte Version genäht. 
Innen mit Futter und außen mit Stoffblume als kleiner Hingucker.

Drei Taschen wollt ich Euch zeigen. Ich hab gestern Abend aber nur noch zwei geschafft (gut dass der Stoff schon zugeschnitten war, und die Stoffblumen schon fertig bereit lagen..).











Der Schnitt ist ein Freebook von Farbenmix.

Endlich mal Einkaufstaschen mit Farbe, und nicht immer nur diese faden naturfarbenen Taschen...

Damit bin heute wieder beim Creadienstag.

Euch allen noch eine schöne Woche!
Heute ist schon alles überzuckert - der erste Schnee bei uns!

Liebe Grüße
Christiane






Kommentare:

  1. Hallo Christiane!
    Na deine Taschen sind genau das Gegenteil von fad! So harmonisch bunt und individuell, die vollen Augenschmeichler.
    Während die Gestreifte noch so triste Tage verschönern kann, so finde ich bei der zweiten Tasche den Monroestoff einfach zum Hinknien *will auch haben!!!*
    Und die Blumen!
    Echte Schmuckstücke.
    GLG, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke! Freut mich sehr, dass sie dir gefallen!!!

      Liebe Grüße
      Christiane

      Löschen
  2. Hallo,
    deine Tasche fällt total auf wenn man beim Creadienstag durchschaut ;)
    Mir gefallen alle drei voll gut!!
    Lieben Gruß
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Die Taschen sehen toll aus, viel schöner, als einfache Beutel.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie klasse!!! Jetzt weiß ich endlich, was ich meiner Patentante zu Weihnachten nähe. Danke! Aber ob ich die soooo schön hinbekomme?

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Rebecca,
      das bekommst Du auch hin, da bin ich mir ganz sicher!!!

      Liebe Grüße an Dich!
      Christiane

      Löschen
  5. Herrlich! Besonders die Jeanstasche mit buntem Rand gefällt mir sehr gut. Hast du den Schnitt vergrößert? Meiner Erfahrung nach (Albert, die Nerd-Tasche) erreicht die Ratzfatz ja nicht die normale Baumwolltaschengröße. Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katharina,
      Ich hab den Schnitt so genommen wie er war, aber unten den Boden eingearbeitet.
      Vom Gesamtbild finde ich die Größe ausreichend, aber den Schnitt zu vergrößern ist ja auch kein Problem!

      Liebe Grüße
      Christiane

      Löschen
    2. Da hast du Recht. :-) Liebe Grüße, Katharina

      Löschen
  6. Die sind aber toll. Die Farben gefallen mir richtig gut und die Stoffe sind total schön. Schick, schick.
    Liebe Grüße,
    Linda :)

    AntwortenLöschen

Liebe Leute!
Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!