Donnerstag, 21. November 2013

Adventskranz mal anders!

So, von mir aus kann die Adventszeit losgehen.

Ich habe meinen Adventskranz fertig!





Er sticht nicht, verliert keine Nadeln und ist ganz kuschelig, da er ein Innenleben aus Füllwatte besitzt.

Die Schablone zum Zuschneiden der Stoffe habe ich mir selbst gebastelt.

Den ersten genähten Ring musste ich auch deshalb in die Tonne treten, da er zu dünn war, und der Durchmesser auch etwas mickrig.
Sieht ja immer ein bisschen anders aus, wenn man die Füllwatte reinstopft...

Der zweite Versuch hat dann Gott sei Dank geklappt.
Dann noch das Ganze mit Filzsternen, Knöpfen und Schleifenband verziert - fertig.



Man hat ja hier wieder total viele Gestaltungsmöglichkeiten...

Da ist mein heutiger Beitrag zu RUMS, und ich kann den ersten Advent kaum erwarten, wenn die Kerze brennt!

Liebe Grüße
Christiane





Kommentare:

  1. Der Kranz ist richtig toll geworden!
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Eine wirklich tolle Idee! Er sieht super aus!
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee !!!
    Ja, so langsam muss man sich über den Adventskranz Gedanken machen.
    Sieht super aus.
    Liebe Grüsse
    Susi

    AntwortenLöschen
  4. Wow find ich super ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Christiane :)
    Eine echt schöne Idee und sieht erstmal viel besser aus als son Tannenzeug und außerdem mal wieder (wie so oft bei dir) viel besser als gekauft! Hast du sehr schön gemacht und mir juckt es in den Fingern, also vielen Dank für die Inspiration! :)
    Liebe Grüße

    Katharina

    AntwortenLöschen
  6. Eine wunderschöne Idee, vielleicht gönn ich mir auch so einen ;)
    LG Elfi

    AntwortenLöschen
  7. Ohja, ich mag die normalen (nadeligen) auch nicht, deiner gefällt mir sehr gut.
    LG,
    Petra

    AntwortenLöschen
  8. Toller Adventskranz! Ich habe letztes Jahr auch einen genäht und er hat uns immer wieder anders dekoriert, das ganze Jahr erfreut ;-)

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  9. Der sieht echt toll aus.....danke für die Inspiration....vielleicht mach ich mir dieses Jahr auch mal einen

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schön!!
    Tolle Idee...
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Idee. Hier ist noch gar nichts Weihnachtlich.

    Liebe Grüße Ramona

    AntwortenLöschen
  12. Der ist ja toll! Rot ist für mich auch immer noch Weihnachten.

    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  13. Nö, von mir aus aber nicht. Ich hab' doch noch keinen! ;-) Sehr kreativ, mit Stoff, Knöpfen, Filz... Sieht verdammt nach Weihnachten aus. Ich hätte jetzt allerdings schon erwartet, dass du dir den Adventskranz für ein witziges Foto mal auf den Kopf setzt. *lach* Ganz liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Adventskranz auf'm Kopf, und dann vielleicht noch mit brennender Kerze?
      Uiui, das wär was.....

      Liebe Grüße
      Christiane

      Löschen
  14. Na das ist auch mal eine Idee! Ich hatte ja schon überlegt zu stricken, aber das krieg ich dieses Jahr einfach nicht mehr hin... Verrätst du die Maße, die letztendlich zu dem super schönen Ergebnis geführt haben ;)?

    Liebe Grüße,
    Meike

    AntwortenLöschen

Liebe Leute!
Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!