Mittwoch, 19. Juni 2013

Bunte Geburtstagswimpelkette

Der Geburtstag meines Sohnes rückt immer näher.
Da hab´ ich mir überlegt, was ich so machen könnte.

Erstmal muss eine Geburtstagswimpelkette her.
Die Anleitung hab´ich von hier.

Also hab´ich gestern Abend noch fleißig zugeschnitten (Stoffreste habe ich 
ja genug:-)),und heute ging´s an`s Nähen.




Erstmal die Wimpel nähen, mit Stoff rechts auf rechts, dann die Wimpel wenden (die Spitze so gut es geht ausarbeiten), flach bügeln, und dann an´s Schrägband nähen.



Und weil ich nicht bis zum Geburtstag warten kann, und es heute so schön draußen ist, habe ich die Wimpelkette schon mal "probehängen" lassen!!!





Kommentare:

  1. So eine schöne Wimpelkette! Klasse!
    Hast du die Wimpel eigentlich vorher versäubert?
    Das ist nämlich fast der einzige Grund, warum ich noch keine Wimpelkette genäht habe.. Jede Wimpel versäubern? Oh Schreck! Dann lieber erstmal was anderes nähen... *lach*
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Nein, die versäubere ich nicht! Nur links auf links nähen, sauber wenden und gut bügeln!
    Versuchs mal, die Wimpelketten machen echt Freude!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen

Liebe Leute!
Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch!